Skip to content

Deutsche Aktivist angegriffen

Elke Baezner, Präsident des deutschen Rechts auf Humanes Sterben Gesellschaft DGHS ist, wenn in einer Sitzung, angegriffen worden. Der Angreifer warf Butter-Säure an ihr und einem Kollegen, Haut und Augenverletzungen verursachend. Nach behandlung im Krankenhaus konnte sie nach hause gehen. Sie sagte:.. eine Flasche von Butter-Säure, selbst wenn es schrecklich brennt, ist nicht genug, um mich einzuschüchtern. Mehr als jemals bevor, ich werde entschieden um unser Recht für Selbst Gewählter Tod zu verteidigen”.  Lesen Sie die DGHS-Pressebehauptung (Deutsch) hier.

DMD France:  “Nous sommes indignés par cette manière de procéder et nous voulons exprimer notre solidarité pour Elke et notre indignation qu’on réponde par la violence à un débat citoyen sur les libertés individuelles”.

Faye Girsh, WFRtDS President: ” … a reactionary, intolerant, dangerous attack. We wish for her recovery…”

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp

Support Our Cause

I would like to make a donation in the amount of:

$500$100$50$10

I would like this donation to repeat each month

Donor Information

Please do not display my name.